Job und KarriereFarbverlauf dunkel

Stellenangebote

Offene Stellen und Ausbildungsinformationen

Karriere

Stellenangebote

Aktuell haben wir keine freien Stellen zu besetzen.


Ausbildungsplattform

Inhalte der Ausbildung /Aufgaben und Tätigkeiten:

Alle Fragen, die rund ums Thema Haus, Wohnung oder Grundstück anfallen, werden von Immobilienkaufleuten bearbeitet. Sie verwalten Immobilien und Grundstücke, vermieten oder verpachten sie. Vor Ort oder telefonisch werden Kundenanliegen dienstleistungsorientiert bearbeitet und wenn nötig Drittfirmen beauftragt. Wohnungsinteressenten eine Wohnung zeigen und Mietverträge abschließen gehören ebenso zum Aufgabenfeld, wie Rechnungen für Reparaturen oder Betriebskosten zu bearbeiten. Auch das Begleiten von Bauvorhaben z. B. Einbau eines Aufzuges macht die Ausbildung vielfältig und interessant.
Fazit: Kaufmännische Verantwortung, nachhaltiges und zukunftsorientiertes Quartiersmanagement und das Zusammenleben von vielen Menschen sozial und bezahlbar gestalten – das sind unsere Aufgaben und unser Anspruch!

Die Ausbildung bei der WGE im Überblick:

Immobilienkauffrau/-mann ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Neben der Tätigkeit in unserer Geschäftsstelle findet Blockunterricht im OSZ Frankfurt/Oder statt. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Wir bieten außerdem außerschulische Seminare und vergüten nach dem Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft.

Voraussetzungen:

– guter Realschulabschluss oder Abitur
– kaufmännisches Interesse
– Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen
– Freude an dienstleistungs- und kundenorientierter Arbeit
– Engagement und Einsatzbereitschaft
– keine Angst vor Zahlen
– Lust auf Lernen und Weiterbildung

Momentan erlernen bei uns zwei Auszubildende den Beruf Immobilienkauffrau/mann.